HP Scorpion FS 20.jpg

HP Scorpion FS20

Fahrdynamik und Komfort in perfekter Balance….

behauptet zumindest die Homepage von HP Velotechnik. Kann ich nach den ersten ausgedehnteren Touren durchaus so unterschreiben. ;-) 

HP Scorpion FS20: Meine Wunschkonfiguration hat mich auf eine harte Probe gestellt. Insgesamt über 7 Monate musste ich auf die Auslieferung warten. Schwacher Trost: alternative Ausstattungen wären auch nicht wirklich schneller gegangen. Also lieber etwa länger warten und keine Kompromisse eingehen.  

Gekauft weil….
… ich was völlig anderes wollte.  

… ich damit doch deutlich gemütlicher unterwegs bin, als mit dem Fully

... man sich im Alter ja Mal etwas Komfort gönnen kann.
... Motor und Schaltung in der Nähe hergestellt werden.

Mir gefällt….
... das absolut geniale 12-Gang-Getriebe von Pinion.
... der super leise (und am Berg überraschend starke) Heckmotor Neodrives Z20. 
… der Doppelakku mit 2 x 612 Wh.
… die sehr kommode Voll-Federung.
… der super komfortable ErgoMesh-Premium-Sitz.
... die getrennt bremsbaren Vorderräder.

Mich nervt….
… die nicht gleichschliessenden Akku-Schlösser. 
… das manuelle Umstecken zwischen den Akkus, das der Motor während der Fahrt nicht mag.
... das Preisschild.

Verbessert mit….
… Scheinwerfer Supernova M99 Mini PRO-25
… Handy- und Navihalterungen
… Purple Sky Flag gelb/orange